Kanzlei Knapp

Recht & Steuern


Interessante Informationen zum Thema...



Steuerrecht

Ständige Anpassungen, Änderungen oder Neuregelungen im Steuerrecht führen dazu, dass jede Steuererklärung eine neue Herausforderung sein kann.
Ein Fachanwalt für Steuerrecht kann sowohl als Rechtsanwalt, als auch als Steuerberater tätig sein. In seiner Beratertätigkeit steht er seinen Mandanten mit Rat und Tat zur Seite, besonders, wenn Sie ein Unternehmen gründen wollen und sich noch nicht mit dem Thema der Gewerbesteuer auskennen. Steuererklärung, Jahresabschluss, Buchführung und Betriebsprüfung – bei all diesem „Themen“ kann Ihnen ein Fachanwalt für Steuerrecht behilflich sein, damit Ihnen keine, leider häufig vorkommenden, Fehler unterlaufen.


Unfallregulierung

Als Unfallgeschädigter haben Sie einen direkten Schadensersatzanspruch gegen die gegnerische KFZ-Haftpflichtversicherung. Die Höhe des Anspruches hängt jedoch davon ab, in wieweit Ihnen ein Mitverschulden zuzurechnen ist. Bei einem Mitverschulden wird nur ein Teil des Schadens erstattet. KFZ-Haftpflichtversicherungen kürzen regelmäßig Erstattungsansprüche des Geschädigten und begründen dies mit einem angeblichen Mitverschulden und der daraus folgenden geminderten Haftungsquote.
Hier besteht ein hohes Konfliktpotential, weshalb eine direkte Regulierung der Ansprüche über einen Anwalt empfehlenswert ist. Die Kosten können bei der gegnerischen KFZ-Haftpflichtversicherung geltend gemacht werden.


Wie wichtig ist ein Testament?

Viele glauben, dass das Errichten eines Testamentes überflüssig ist. Doch das kann sich schnell als trügerischer Irrtum erweisen. Der Ehegatte z.Bsp. wird nicht automatisch Alleinerbe. Dieser muss sich dann normalerweise damit abfinden, dass er sich mit anderen mehr oder weniger engen Verwandten das Erbe teilen muss. Das gilt auch für Ehepaare ohne Kinder. Nur ein Testament setzt die gesetzliche Erbfolge außer Kraft. Wer seinen Nachlass nach seinen Vorstellungen gestalten möchte, sollte ein Testament aufsetzen.


Scheidungsrecht

Sie und Ihr Partner(in) haben sich auseinander gelebt und die Interessen gehen jetzt in unterschiedliche Richtungen? Wir empfehlen Ihnen die einvernehmliche Scheidung. Sie bleiben befreundet und können sich gegenseitig weiterhin ins Gesicht sehen, das ist ein Stück Lebensqualität Das Ergebnis sind z.B. zufriedene Eltern, das bedeutet glückliche Kinder Und ganz nebenbei können Sie noch jede Menge Zeit, Nerven und Geld sparen

  • Scheidung & Trennung
  • Unterhalt & Sorgerecht
  • hevertrag

Wir kümmern uns vertrauensvoll gemeinsam mit Ihnen um eine Lösung für Ihre Situation.